Die DO-G Nachwuchstagungen

Die DO-G möchte junge Ornithologinnen und Ornithologen aus dem deutschsprachigen Raum vernetzen und sie in Kontakt mit professioneller Forschung bringen. Wir möchten als Ansprechpartner von jungen Ornithologinnen und Ornithologen den Wissensaustausch und die Kontakte unter jungen Forschenden fördern. Ihnen soll Gelegenheit gegeben werden, ihre gegenwärtigen Projekte in einem Kreis "Gleichartiger" zu präsentieren und Feedback einzuholen, Kontakte mit etablierten Forschenden zu knüpfen und dabei Aus- und Einblicke in laufende größere ornithologische Projekte im In- und Ausland zu erhalten.

Dazu lädt die DO-G alle zwei bis drei Jahre im Herbst zu einer Nachwuchstagung ein. Teilnehmen können junge Ornithologen und Ornithologinnen außerhalb und innerhalb der DO-G, von höherem Schulalter bis zu laufender, aber nicht abgeschlossener Dissertation.


5. DO-G Nachwuchstagung 15.-17. November 2018 Bielefeld

"Next Generation Ornithology" - Markt der (Berufs-)Möglichkeiten - keine Konferenzgebühr!

Die Nachwuchstagung bietet jungen Forschenden Gelegenheit zum Austausch miteinander und mit etablierten Wissenschaftlern, Einblicke in die Forschung und zur Präsentation eigener Projekte.

Ort: Lehrstuhl für Verhaltensforschung der Universität Bielefeld

Zielgruppe: Studierende bis zu laufender, aber noch nicht abgeschlossener Dissertation

Info und Anmeldung bis zum 15. Oktober: e-mail