Museale Sammlungen


Hinsichtlich einer Zusammenstellung auch kleiner und lokaler ornithologischer Regionalsammlungen siehe das Zentralregister biologischer Forschungssammlungen in Deutschland (ZEFOD).

 

Ornithologische Sammlungen internationaler Bedeutung in Mitteleuropa

Altenburg

Altenburg

Name: Naturkundliches Museum Mauritianum
Adresse: Parkstr. 1, D-04600 Altenburg (Besucheradresse);

Postfach 1644, D-04590 Altenburg (postalisch)

Kontakt: Web: http://www.mauritianum.de/
E-mail:
Tel.: +49-(0)3447 2589
Fax: +49-(0)3447 892163
Kurzbeschreibung: Rund 3.600 Bälge von 1.300 Arten; kleinere Chargen Skelette, Eier, 10.000 biometrische Daten beringter Vögel

Enthält bedeutende Sammlungen von: M. Bartels, A. E. Brehm, C. L. Brehm, F. Dörries, O. Finsch, F. Grabowsky, E. Hartert, E. F. von Homeyer, A. Keyserling, H. Möschler, A. Nehrkorn, C. C. Platen, H. Raap, J. Riedel, H. von Rosenberg, G. Schneider, R. Tancré

Geogr. Schwerpunkt: Deutschland, Ostafrika, Australien
Taxon. Schwerpunkt:  
Gründung: 1817
Gründer: Naturforschende Gesellschaft des Osterlandes zu Altenburg

Wiss. Betreuer: Dr. Norbert Höser
+ 49-(0)3447 892162
direktion(at)mauritianum.de

Basel

Basel

Name: Naturhistorisches Museum Basel
Adresse: Augustinergasse 2, CH-4001 Basel (Besucheradresse)

Postfach1048, CH-4001 Basel (postalisch)

Kontakt: Web: http://www.nmb.bs.ch/
E-mail: nmb(at)bs.ch
Tel.: +41-(0)61 266 55 00
Fax:
Kurzbeschreibung: 28.000 Bälge von 3500 Arten; 1,800 Skelette, 3,300 Schädel

Enthält bedeutende Sammlungen von: Th. Andersen, W. Markl, M. Markl, G. Orcès, P. Sarasin, G. Schneider, E. Sutter

Geogr. Schwerpunkt: Europa, Südamerika, Indonesien
Taxon. Schwerpunkt:  
Gründung:  
Gründer:  
Wiss. Betreuer: Dr. Raffael Winkler

+41-(0)61 266 55 39

raffael.winkler(at)bs.ch

  

Berlin

Berlin

Name: Museum für Naturkunde
Leibniz-Institut für Evolutions- und Biodiversitätsforschung
an der Humboldt-Universität zu Berlin
Adresse: Invalidenstr. 43
D-10115 Berlin
Kontakt: Web: www.museum.hu-berlin.de
E-mail: info(at)mfn-berlin.de
Tel.: +49-(0)30 2093-8591
Fax: +49-(0)30 2093-8561
Kurzbeschreibung: Nahezu alle ca. 9000 rezenten Arten sind in einer großen Zahl von Unterarten vertreten. 142.000 Bälge und montierte Stücke; über 40.000 Eier, 4.000 Skelette

Enthält bedeutende Sammlungen von: W. Beick, R. A. Berger, R. Böhm, Maison Bouvier, W. Bullock, J. Bürgers, C. Baron von der Decken, F. Deppe, C. G. Ehrenberg, Emin Pascha, C. Euler, E. F. Eversmann, F. von Faber, O. Finsch, G. A. Fischer, G. W. Freireiß, F. Fülleborn, F. Grabowsky, R. Grauer, J. Gundlach, F. Heilfurth, G. Heinrich, O. Heinroth, W. Hemprich & C. G. Ehrenberg, J. M. Hildebrandt, C. Hilgert, Exp. J. Holderer, C. Hüesker, C. Hunstein, H. von Ihering, A. Kaiser, F. H. von Kittlitz, T. Kleinschmidt, A. C. & L. Koch, L. Krebs, J. S. Kubary, H. Kühn, G. H. von Langsdorff, R. Mell, J. J. Menden, A. Nehrkorn, P. S. Pallas, W. Peters, C. C. Platen, V. von Plessen, F. W. Riggenbach, K. Roehl, E. Rüppell, E. Schäfer, R. Schomburgk, H. Schubotz, A. Schultze, F. Sellow, S. S. Sin, G. Stein, A. von Treskow, Voy. Gazelle, H. Weigold, E.Weiske, G. Zenker, R. Zimmermann

Geogr. Schwerpunkt: Weltweit. Besonders repräsentiert: China, Mongolei, Korea, Myanmar, Neuguinea, tropisches Afrika, Zentral & Südamerika, Kerguelen etc.
Taxon. Schwerpunkt:  
Gründung: 1810
Gründer: Im Rahmen der Gründung der Universität Berlin entstanden
Wiss. Betreuer: Dr. Sylke Frahnert

+49-(0)30 2093 8512
sylke.frahnert(at)museum.hu-berlin.de

Bern

Bern

Name: Naturhistorisches Museum Bern
Adresse: Bernastrasse 15
CH-3005 Bern
Schweiz
Kontakt: Web: www.nmbe.unibe.ch
E-mail: contact(at)nmbe.ch
Tel.: +41-(0)31 350 71 11
Fax: +41-(0)31 350 74 99
Kurzbeschreibung: Mehr als 13.200 Bälge, 8500 Eier

Enthält bedeutende Sammlungen von: E. A. Goeldi, J. Gould, J. & P. Henrici, T. J. Krüper, Gilbert Pochelon, W. Volz

Geogr. Schwerpunkt: Schweiz, Brasilien
Taxon. Schwerpunkt:  
Gründung: 1802
Gründer:  
Wiss. Betreuer: Prof. Dr. Marcel Güntert

marcel.guentert(at)zos.unibe.ch

Bonn

Bonn

Name: Zoologisches Forschungsmuseum Alexander Koenig
Adresse: Museumsmeile Bonn

Adenauerallee 160
53113 Bonn

Kontakt: Web: www.museumkoenig.de
E-mail: info.zfmk(at)uni-bonn.de
Tel.: +49-(0)228 9122 0
Fax: +49-(0)228 9122 212
Kurzbeschreibung: Rund 80.000 Bälge und montierte Stücke in etwa 5.000 Arten; Eiersammlung mit etwa 64.000 Einzelobjekten

Enthält bedeutende Sammlungen von: Th. Andersen, O. Bamberg, M. O., E. Baddeley, H. Bregulla, C. L. & A. E. Brehm, P. A. Clancey, K. Dernedde, M. Eisentraut, M. E. Ferreira, A. Fischer, C. Floericke, E. Flükiger, C. Fritsche, H. Geyr von Schweppenburg, H. Grün, J. Haffer, M. Härms, W. Hartwig, F. Haverschmidt, G. Heinrich, C. Hilgert, W. Hoesch, D. von Holst, G. Hoy, L. von Huyn, A. Kaiser, H. Kelm, O. Kleinschmidt, Th. Kleinschmidt, Maria Koepcke, J. Klapperich, H. Kumerloeve, P. Kunkel, Künzel, J. Laenen, R. Lossin, W. Makatsch, J. Martens, J. von Müller, A. von Nagy, O. Natorp, R. de Naurois, G. Nikolaus, V. von Plessen, W. F. H. Rosenberg, E. Schäfer, G. Schiebel, W. Schlüter, G. Schrader, H. Sick, P. Spatz, R. Tancré, R. von Thannner, J. Unger, R. Vierthaler

Geogr. Schwerpunkt: Paläarktis, Afrotropis
Taxon. Schwerpunkt: Trochilidae, Estrildidae, Fringillidae, passerines
Gründung: 1875
Gründer: Alexander Koenig
Wiss. Betreuer: Dr. Till Töpfer
Zoologisches Forschungsmuseum Alexander Koenig
Adenauerallee 160
53113 Bonn
Tel.: +49-(0)228-9122-246
E-Mail: T.Toepfer(at)zfmk.de

Braunschweig

Braunschweig

Name:Staatliches Naturhistorisches Museum
Adresse:Pockelsstr.10
D-38106 Braunschweig
Kontakt:Web: www.naturhistorisches-museum.niedersachsen.de
E-mail: info.snhm(at)3landesmuseen.de
Tel.: +49-(0)531/28892-0
Fax: +49-(0)531/28892-50
Kurzbeschreibung:50.000 Bälge und montierte Stücke in etwa 3.700 Arten; Eiersammlung mit etwa 10.300 Einzelstücken; knapp 3.000 Skelette

Enthält bedeutende Sammlungen von:  J. H. Blasius, R. Blasius, W. Blasius, A. E. Brehm, C. L. Brehm, F. Dörries, O. Finsch, F. Grabowsky, E. Hartert, E. Holub, E. F. von Homeyer, A. Keyserling, H. Möschler, A. Nehrkorn, C. C. Platen, G. Schneider, R. Tancré

Geogr. Schwerpunkt:Paläarktis, Südostasien, Mittelamerika
Taxon. Schwerpunkt: 
Gründung:1754
Gründer:Herzog Carl I. von Braunschweig und Lüneburg (1713-1780)
Wiss. Betreuer:

Prof. Dr. Ulrich Joger
u.joger(at)3landesmuseen.de

Bremen

Bremen

Name: Übersee-Museum Bremen
Adresse: Bahnhofsplatz 13
D - 28195 Bremen
Kontakt: Web: www.uebersee-museum.de
E-mail:  office(at)uebersee-museum.de
Tel.: +49-(0)421 16038 - 101
Fax: +49-(0)421 16038 - 99
Kurzbeschreibung: Über 16.000 Bälge, 10.000 aufgestellte Stücke

Enthält bedeutende Sammlungen von: Abel, Anchieta, Andersen, Andersson, T. Ayres, Balfour, A. E. Brehm, Bryant, Capt. Bulger, F. M. Chapman, Du Chaillu, Capt. Conrad, A. Dietrich, H. Dohrn, Emin Pascha, Fitzgerald, A. Garrettt, Mus. J. C. Godeffroy, Gräffe, Grayson, J. Gundlach, J. von Haast, Capt. Heinsohn, Heuglin, Hoesch, Kirk, Knipper, A. Krause, J. Kubary, Lahusen, Meller, Monteiro, Joh. Natterer, Newton, H. S. Pel, Capt. Peters, Pollen, E. Riebeck, Rosenberg, O. Salvin, H. Schauinsland, B. Schmacker, G. P. Schmacker, Schultze, Speke, F. Stoliczka, H. T. Ussher, Verreaux, Vierthaler, H. O. Wagner, Wahlberg, K. Weiß, Maximilian Prinz zu Wied-Neuwied, Paul Herzog vonWürttemberg, J. Xantus, Zimmermann

Geogr. Schwerpunkt: Afrotropis (inkl. São Tomé, Príncipe, Socotra,

Madagaskar, Mauritius), Mittel- und Südamerika, Inseln des Pazifiks (z.B. Laysan, Lord Howe Is.)

Taxon. Schwerpunkt: Fumariidae, Muscicapidae, Picidae, Psittacidae, Sylviidae, Trochilidae, Turdidae, Tyrannidae
Gründung: ~1836
Gründer: Gustav Hartlaub
Wiss. Betreuer: Dr. Peter-René Becker

+49-(0)421 60 38 140

pr.becker(at)uebersee-museum.de

Coburg

Coburg

Name: Naturkunde-Museum Coburg

 

Adresse: Park 6

D-96450 Coburg

Kontakt: Web: www.naturkunde-museum-coburg.de
E-mail: info(at)naturkunde-museum-coburg.de
Tel.: +49-(0)9561 - 808120
Fax: +49-(0)9561 - 808140
Kurzbeschreibung: 14.500 Bälge, davon 14.000 aufgestellt, 3.000 Gelege

Enthält bedeutende Sammlungen von: C. L. Brehm, Th. von Heuglin, W. Baldamus, Ferdinand I von

Sachsen Coburg-Gotha

Geogr. Schwerpunkt: weltweit
Taxon. Schwerpunkt: Trochilidae
Gründung: 1830
Gründer: Herzog Ernst II von Sachsen-

Coburg und Gotha

Wiss. Betreuer: Dr. Werner Korn

Dresden

Dresden

Name: Senckenberg Naturhistorische Sammlungen Dresden

Museum für Tierkunde Dresden

Adresse: Königsbrücker Landstr. 159
D-01109 Dresden
Kontakt: Web: http://globiz.sachsen.de/snsd/mtd_info.htm
E-mail:
Tel.: +49-(0)351 89 26 326
Fax: +49-(0)351 89 26 327
Kurzbeschreibung: 70.000 Bälge, 60.000 Eier

Enthält bedeutende Sammlungen von: U. Bährmann, F. Brüggemann, B. Berg, O. Burger, C. W. Cursham, F. von Faber, A. P. Farafontov, G. A. Frank, B. Geisler, H. Grün, H. Gude, W. Gueinzius, J. W. B. Gunning, B. Hantzsch, F. P. Heilfurth, H. W. Henshaw, M. Hinsche, C. Hunstein, V. A. Khakhlov, J. Klapperich, O. Kleinschmidt, Th. Krüper, J. Kubary, Kuschel, L. Laglaize, W. Makatsch, McGregor, J. J. Menden, H. Möschler, S. C. J. W. van Musschenbroek, H. Palmer, C. & R. Ragioneri, C. Ribbe, J. Riedel, C. Rolle, H. von Rosenberg, F. & P. Sarasin, Schierbrandt, R. Schlegel, C. Schneider, C. Wahnes, H. Weigold (Stötzner Exp.), E. Weiske

Geogr. Schwerpunkt: Deutschland, Schweden, Island, Spanien, Italien, Indonesien, Philippinen, China, Hawaii, Ost- & Südafrika, Westsibirien
Taxon. Schwerpunkt:  
Gründung: 1728
Gründer:  
Wiss. Betreuer: Dr. Martin Päckert

+49-(0)351 89 26 344

martin.paeckert(at)snsd.smwk.sachsen.de

Frankfurt a.M.

Frankfurt a.M.

Name: Senckenberg
Forschungsinstitut und Naturmuseum
Adresse: Senckenberganlage 25
D-60325 Frankfurt am Main
Kontakt: Web: http://www.senckenberg.de
E-mail:
Tel.: +49 (0)69 7542-0 
Fax: +49 (0)69 746238 
Kurzbeschreibung: 90.000 Bälge, 1000 aufgestellte Stücke; über 5.000 Gelege

Enthält bedeutende Sammlungen von: O. Baron, F. Behn, H. H. C. L. Graf von Berlepsch, G. Cherrie, Döbel, H. Dohrn, C. F. von Erlanger, G. W. Freyreiß, G. & O. Garlepp, J. von Haast, B. Hagen, W. Hoesch, A. von Homeyer, G. Hopke, H. von Ihering, J. Kalinowski, F. H. von Kittlitz, A. Koch, K. L. Koch, J. S. Kubary, C. F. H. von Ludwig, B. Meyer, E. Peters, G. Radde, B. Schmacker, H. Schubotz, A. Schultze, J. Unger

Geogr. Schwerpunkt: Südamerika, Deutschland, Nord- und Ostafrika Africa, Mittlerer Osten, Indonesien, Neuseeland
Taxon. Schwerpunkt: Trochilidae
Gründung: 1818-1821
Gründer: Senckenbergische Naturforschende Gesellschaft (SNG), basierend auf Sammlung B. Meyer
Wiss. Betreuer: Dr. Gerald Mayr>
+49-(0)69 7542 1348

Fribourg

Fribourg

Name: Musée d'histoire naturelle Fribourg
Adresse: Chemin du Musée 6

CH-1700 Fribourg

Kontakt: Web: http://www.fr.ch/mhn/
E-mail: museehn(at)fr.ch
Tel.: +41 26 300 90 40
Fax: +41 26 300 97 60
Kurzbeschreibung: 5.300 Bälge, davon 4.800 aufgestellt

Enthält bedeutende Sammlungen von: J. de Buman, R. de Boccard, Père A. Buch

Geogr. Schwerpunkt: Schweiz, SE China, Vietnam, Äthiopien
Taxon. Schwerpunkt:  
Gründung: 1823
Gründer: C.-A. Fontaine
Wiss. Betreuer: Dr André Fasel

+41- 26 300 90 40

andre.fasel(at)unifr.ch

Görlitz

Görlitz

Name: Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz
Adresse: Am Museum 1

D-02826 Görlitz

Kontakt: Web: www.naturkundemuseum-goerlitz.de
E-mail: post(at)smsg.smwk.sachsen.de
Tel.: +41 (0)3581 4760 100
Fax: +41 (0)3581 4760 101
Kurzbeschreibung: Knapp 7.000 Bälge, davon annähernd 6.000 aufgestellt, knapp 11.000 Schädel/Skelette

Enthält bedeutende Sammlungen von: Niesky Pädagogium, A. R. von Loebenstein, Vogelschutzwarte Neschwitz

Geogr. Schwerpunkt: Weltweit, Lausitz
Taxon. Schwerpunkt:  
Gründung: 1823
Gründer: Naturforschenden Gesellschaft zu Görlitz
Wiss. Betreuer:

Prof. Dr. Hermann Ansorge

Tel.: +49-(0)3581 4760-400

Halberstadt

Halberstadt

Name: Museum Heineanum
Adresse: Domplatz 36
D-38820 Halberstadt
Kontakt: Web: http://www.heineanum.de/
E-mail: heineanum(at)halberstadt.de
Tel.: +49-(0)3941-55 14 60
Fax: +49-(0)3941-55 14 69
Kurzbeschreibung: 18.000 Bälge, 4.500 Arten umfassend; 6.700 Gelege, 2.800 Skelette

Enthält bedeutende Sammlungen von: J. G. W. Brandt, G. A. Frank, M. Hübner, J. Kummer, Mus. Berlin (Dubletten), G.K.E. von Nathusius, J.A.L. Preiss, W. Schlüter, Maison Verreaux, A.R. Wallace, K. Weiß

Geogr. Schwerpunkt: Weltweit, Deutschland
Taxon. Schwerpunkt: Carduelidae, Trochilidae
Gründung: 1830
Gründer: F. Heine sen.
Wiss. Betreuer:

Rüdiger Becker

Tel. 03941 551460

beckerrue(at)halberstadt.de

Halle (Saale)

Halle (Saale)

Name:

Martin-Luther-Universität
Halle - Wittenberg

Zentralmagazin Naturwissenschaftlicher Sammlungen

Adresse:

Domplatz 4,
D-06108 Halle (Saale)

Postfach Universität
D-06099 Halle (Saale)

Kontakt: Web:
www.naturkundemuseum.uni-halle.de/sammlungen/zoologische_sammlungen/
e-mail
Tel.: +49 (0)345 55 21437
Kurzbeschreibung: 9.063 Bälge, 1.300 Arten betreffend; 6.300 Skelette; 20.000 Gelege

Enthält bedeutende Sammlungen von: H. Burmeister, C. L. & A. E. Brehm, Brandt, Brendel, F. W. Junghuhn, G. A. Frank, G. Hartlaub, A. V. Ladygin, J. F. Naumann, C. L. Nitzsch, R. A. Philippi, R. Piechocki, F. Prévost, J. G. C. E. Rey, W. Schlüter, M. Schönwetter, M. Stubbe.
Für Kuba (World Ranking 3), Mongolei (World Ranking 2), frühe Typen aus Südamerika und bedrohte mitteleuropäische Vogelarten essentielle Sammlung; eine der drei besten Vogeleiersammlungen weltweit bzgl. Artabdeckung, Akronym: IZH-V (Institut für Zoologie, Halle (Saale) - Vogelsammlung)

Geogr. Schwerpunkt: Deutschland, Mongolei, Kamtschatka, NO-China, Kuba, Südamerika,
Taxon. Schwerpunkt: Paläarktische Greifvögel, Eulen, Kraniche, bedrohte Vogelarten Deutschlands, Gelege von knapp 4.000 verschiedenen Vogelarten
Gründung: 1769
Gründer: J. F. G. Goldhagen
Wiss. Betreuer:

Dr. Frank Steinheimer

+49 (0)345 55 21437

e-mail

Stand der Information: 20.09.2016

Hamburg

Hamburg

Name: Universität Hamburg

Biozentrum Grindel und Zoologisches Museum

Adresse: Martin-Luther-King Platz 3

D-20146 Hamburg

Kontakt: Web: www.biologie.uni-hamburg.de/zim/orni/index.html
E-mail:
Tel.: +49-(0)40 428 383 880
Fax: +49-(0)40 428 383 937
Kurzbeschreibung: 30.000 Bälge; 4.000 Skelette; Federsammlung von 20.000 Vögeln

Enthält bedeutende Sammlungen von: F. Dörries, G. A. Fischer, L. Gomez, Hagenbeck Zoo, G. Hartmann, G. Heidemann, G. Heinrich, Heinze et al., D. von Holst, H. Kelm, G. A. von Maydell, Mus. Godeffroy, A. Garrett, E. Gräffe, Capt. Heinsohn, F. Hübner, Th. Kleinschmidt, J. S. Kubary, A. Tetens, H. Möschler, D. S. Rabor, Prof. Rockstroh, H. Schubotz, A. Schultze, W. Schulz, G. Siemssen, W. Trense, K. Weiß, P. Wyrwich

Geogr. Schwerpunkt: Deutschland, São Tomé, Russland, China, Angola, Ostafrika, Indien, Pazifische Inseln, Peru, Guatemala, Philippinen, Neuguinea, Australien, Bismarck Archipelago; Federn betreffen vorwiegend Vögel der Westpaläarktis
Taxon. Schwerpunkt:  
Gründung: 1843
Gründer: C.-A. Fontaine
Wiss. Betreuer: Prof. Dr. Alexander Haas

+49-(0)40 42838-3916

alexander.haas(at)uni-hamburg.de

Hannover

Hannover

Name: Niedersächsisches Landesmuseum Hannover,

Naturkunde-Abteilung

Adresse: Willy-Brandt-Allee 5
D-30169 Hannover
Kontakt: Web: http://www.landesmuseum-hannover.niedersachsen.de/master/C23657359_L20_D0.html
E-mail: info@nlm-h.niedersachsen.de
Tel.: +49(0)511 9807 686
Fax: +49(0)511  9807 684
Kurzbeschreibung: 9.000 Bälge; 29.000 Eier

Enthält bedeutende Sammlungen von: König George V, H. Kirchhoff, H. Domeier

Geogr. Schwerpunkt: Niedersachsen, Afrika, Asien
Taxon. Schwerpunkt:  
Gründung: ca. 1850
Gründer:  
Wiss. Betreuer: N. N.

Karlsruhe

Karlsruhe

Name: Staatliches Museum für Naturkunde Karlsruhe
Adresse: Erbprinzenstr. 13

D-76133 Karlsruhe

Kontakt: Web: www.smnk.de
e-mail: museum(at)naturkundeka-bw.de
Tel.: +49-(0)721 175 2111
Fax: +49-(0)721 175 2110
Kurzbeschreibung: 5.000 Bälge

Enthält bedeutende Sammlungen von: Th. Andersen, H. Knipper, F. Wandres, Zool. Inst. Freiburg

Skelettsammlung im Aufbau

Geogr. Schwerpunkt: Deutschland (v.a. Baden-Württemberg), Tansania, Indonesien
Taxon. Schwerpunkt:  
Gründung: ca. 1785
Gründer:  
Wiss. Betreuer: Dr. Albrecht Manegold
+49-(0)721 175-2817
albrecht.manegold(at)smnk.de

Kiel

Kiel

Name: Zoologisches Museum
der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Adresse: Hegewischstraße 3
24105 Kiel
Kontakt: Web: http://www.uni-kiel.de/zoologisches-museum/
E-mail: zoolmuseum(at)email.uni-kiel.de
Tel.: +49-(0)431 880 5170
Fax: +49-(0)431 880-5177
Kurzbeschreibung: 7.000 Bälge; 50.000 Skelette

Enthält bedeutende Sammlungen von: F. Boie, G. von Plessen

Geogr. Schwerpunkt:  
Taxon. Schwerpunkt:  
Gründung: 1836
Gründer:  
Wiss. Betreuer: Dr. Wolfgang Dreyer

+49-(0)431 880-5170
drdreyer(at)zoolmuseum.uni-kiel.de

Leipzig

Leipzig

Name: Naturkundemuseum Leipzig
Adresse: Lortzingstraße 3
04105 Leipzig
Kontakt: Web: http://www.leipzig.de/naturkundemuseum
E-mail:
Tel.: +49-(0)341/98221-0
Fax: +49-(0)341/98221-22
Kurzbeschreibung: Über 6.000 Bälge, davon über 2.000 aufgestellt; 5.000 Gelege
Geogr. Schwerpunkt: Europa
Taxon. Schwerpunkt:  
Gründung: 1906
Gründer: Naturwissenschaftliche Vereinigung des Leipziger Lehrervereins
Wiss. Betreuer: N. N.

Linz

Linz

Name: Biologiezentrum Linz-Dornach
Adresse: Johann-Wilhelm-Klein-Straße 73
A-4040 Linz-Dornach
Kontakt: Web: www.biologiezentrum.at
E-mail:
Tel.: +43-(0)732-759733-0
Fax:
Kurzbeschreibung: 8.200 Bälge von insgesamt ca. 1.000 Arten; 3.600 Stücke montiert

Enthält bedeutende Sammlungen von: A. Reischek, T. Angele, l. A. G. H. Rudatis, G. Wieninger, J. Lindorfer

Geogr. Schwerpunkt: Oberösterreich, Neuseeland, Paraguay
Taxon. Schwerpunkt: Greifvögel, Eulen
Gründung: 1833
Gründer:  
Wiss. Betreuer: Dr. Gerhard Aubrecht

+43-(0)732 759733-57 g.aubrecht(at)landesmuseum.at

Magdeburg

Magdeburg

Name: Museum für Naturkunde
Adresse: Otto-von-Guerickestraße 68-73

D-39104 Magdeburg

Kontakt: Web:
E-Mail: Museen@magdeburg.de
Tel.: +49-(0)391 5 40 35 35
Fax: +49-(0)391 5 40 35 10
Kurzbeschreibung: 6.200 Bälge
Geogr. Schwerpunkt: Sachsen-Anhalt, Deutschland, Paläarktis
Taxon. Schwerpunkt:  
Gründung: 1874
Gründer:  
Wiss. Betreuer: Dr. Hans Pellmann

+49-(0)391 540 35 01

hans.pellmann(at)museen.magdeburg.de

München

München

Name: Zoologische Staatssammlung München
Adresse: Münchhausenstraße 21

D-81247 München

Kontakt: Web: www.zsm.mwn.de
E-mail: ZSM(at)zsm.mwn.de
Tel.: +49-(0)89 8107 0
Fax: +49-(0)89 8107 300
Kurzbeschreibung: 60.000 Bälge von ca. 6.000 Arten; 3.600 Stücke montiert

Enthält bedeutende Sammlungen von: J. B. von Spix, J. Wagler, A. Wagner, F. Doflein, K. Parrot, H. Sachtleben, E. Zugmayer, C. Hellmayr, C. Zimmer, A. Laubmann, G. Diesselhorst A. Reischek, T. Angele, l. A. G. H. Rudatis, G. Wieninger, J. Lindorfer

Geogr. Schwerpunkt: Südamerika, Ostafrika, Nepal, Mitteleuropa
Taxon. Schwerpunkt: Kolibris, Darwinfinken, Paradiesvögel, paläarktische Singvögel.
Gründung: 1759
Gründer: Kurfürst Maximilian III Joseph von Bayern
Wiss. Betreuer: Prof. Dr. Josef H. Reichholf

+49-(0)89 8107-123

Reichholf.Ornithologie(at)zsm.mwn.de

Münster

Münster

Name: LWL-Museum für Naturkunde
Adresse: Sentruper Str. 285
D-48161 Münster
Kontakt: Web: www.lwl.org/LWL/Kultur/WMfN/Museum_Naturkunde/
E-mail:
Tel.: +49-(0)251 591 05
Fax: +49-(0)251 591 6098
Kurzbeschreibung: 6.000 Bälge

Enthält bedeutende Sammlungen von: L. zu Salm-Salm, A. Tenckhoff

Geogr. Schwerpunkt: Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Taxon. Schwerpunkt:  
Gründung: 1872
Gründer: Bernard Altum
Wiss. Betreuer: Dr. Jan Ole Kriegs
+49-(0)251 591 6069

Neuchâtel

Neuchâtel

Name: Muséum d'histoire naturelle Neuchâtel
Adresse: 14, rue des Terreaux
CH-2000 Neuchâtel
Kontakt: Web: http://www.museum-neuchatel.ch  
E-mail: info.museum(at)unine.ch
Tel.: + 41-(0)32 717 7960
Fax: + 41-(0)32 717 7969
Kurzbeschreibung: 13.000 Bälge von etwa 1.300 Arten; 6.000 Eier

Enthält bedeutende Sammlungen von: J. J. von Tschudi, A. Mathey-Dupraz, F. Gehringer, S. Robert

Geogr. Schwerpunkt: Schweiz, Europa, USA, Zentral- und Südamerika (bes. Peru), Australien
Taxon. Schwerpunkt:  
Gründung: 1835
Gründer:  
Wiss. Betreuer: Blaise Mulhauser

blaise.mulhauser(at)unine.ch

Stuttgart

Stuttgart

Name: Staatliches Museum für Naturkunde Stuttgart
Adresse: Rosenstein 1

D-70191 Stuttgart

Kontakt: Web: http://www.naturkundemuseum-bw.de/stuttgart/
E-mail: museum.SMNS(at)naturkundemuseum-bw.de
Tel.: +49-(0)711 8936 0
Fax: +49-(0)711 8936 100
Kurzbeschreibung: Knapp 70.000 Bälge von ca. 5.500 Arten; 12.000 Stücke montiert; 10.000 Gelege; 18.000 Skelette

Enthält bedeutende Sammlungen von: T. Andersen, C. von Barth, A. Boucard, Chevalier, Coll. Duoc, Duve, Elliot, A. Fischer, G. Frank, K. Fritsche, W. & P. Gatter, H. Grün, H. Gude, Th. von Heuglin, H. von Hochstetter, G. Hoy, A. Kappler, C. F. H. Baron von Ludwig, H. Möschler, F. von Müller, G. Nikolaus, W. Salzmann, F. Sarg, W. Schlüter, F. K. I. Streich, Herzog Paul von Württember

Geogr. Schwerpunkt: Paläarktis, Südamerika, Liberia, Tansania
Taxon. Schwerpunkt:  
Gründung: 1791
Gründer: Herzog C.-E. von Württemberg

Wiss. Betreuer: Dr. Friederike Woog

+49-(0)711 8936 253  

Wien

Wien

Name: Naturhistorisches Museum Wien
Adresse: Burgring 7

A-1010 Wien

Kontakt: Web: http://www.nhm-wien.ac.at
E-mail: office(at)nhm-wien.ac.at
Tel.: +43-(1) 52177 0
Fax:
Kurzbeschreibung: 95.000 Bälge von ca. 7.000 Arten; 8.500 Skelette; 10.000 Gelege
Geogr. Schwerpunkt: Österreich, Ungarn, Balkanstaaten, Jan Mayen, Ägypten, Sudan, Äthiopien, Zentral- und Ostafrika, Madagaskar, Himalaya-Region, Tibet, Südindien, Sri Lanka, Philippinen, Celebes, Australien, Norfolk Isl., Neuseeland, Zentral- und Südamerika (bes. Brasilien), Haiti
Taxon. Schwerpunkt:  
Gründung: 1793
Gründer: FRANZ I. von Österreich
Wiss. Betreuer: Dr. Ernst Bauernfeind

+43-(1) 521 77 295
vogelsammlung(at)nhm-wien.ac.at

Wiesbaden

Wiesbaden

Name: Museum Wiesbaden
Adresse: Friedrich-Ebert-Allee 2
D-65185 Wiesbaden
Kontakt: Web: www.mwnh.de/samm021.html
E-mail: museum(at)museum-wiesbaden.de
Tel.: +49-(0)611 335 22 50
Fax: +49-(0)611 335 21 92
Kurzbeschreibung: 8.000 Bälge; 6.000 Gelege

Enthält bedeutende Sammlungen von: A. A. Bruijn, C. Feldmann, A. Fischer, E. A. Fritze, B. Lyon, B. De Mons, J. W. von Müller, F. Odernheimer, O. Rau, C. Thomä, J. Weiler

Geogr. Schwerpunkt: Mitteleuropa
Taxon. Schwerpunkt:  
Gründung: 1829
Gründer:  
Wiss. Betreuer: Dr. Volker Rattemeyer
+49-(0)611 3352170
volker.rattemeyer(at)museum-wiesbaden.de

Wilhelmshaven

Wilhelmshaven

Name:

Institut für Vogelforschung

´Vogelwarte Helgoland´

Adresse: An der Vogelwarte 21

D-26386 Wilhelmshaven

Kontakt: Web: http://www.fh-oow.de/ifv/
E-mail: ifv(at)ifv-vogelwarte.de
Tel.: +49 (0)4421 9689 0
Fax: +49 (0)4421 9689 55
Kurzbeschreibung: 5.500 Bälge in 550 Arten

Enthält bedeutende Sammlungen von Heinrich Gätke

Geogr. Schwerpunkt: Deutschland, China
Taxon. Schwerpunkt:  
Gründung: 1843
Gründer: Heinrich Gätke
Wiss. Betreuer: Prof. Dr. Franz Bairlein

franz.bairlein(at)ifv-vogelwarte.de

Zürich

Zürich

Name: Zoologisches Museum der
Universität Zürich
Adresse: Karl Schmid-Strasse 4
CH-8006 Zürich
Kontakt: Web: http://www.zm.uzh.ch/zmneu/museum/home.html
E-mail: zminfo(at)zm.uzh.ch
Tel.: +41-(0)44 634 3838
Fax:
Kurzbeschreibung: 4.000 Bälge in 1.000 Arten

Enthält bedeutende Sammlungen von H. Möschler

Geogr. Schwerpunkt:  
Taxon. Schwerpunkt:  
Gründung:  
Gründer:  
Wiss. Betreuer: Dr. Johann Hegelbach

+41-(0)44 635 4766

hegzm(at) zoolmus.unizh.ch